Die 5 BESTEN Sehenswürdigkeiten in Hettstedt

Letztes Update am 27 Juli 2023 von

In diesem Beitrag stellen wir Ihnen die besten Sehenswürdigkeiten in der Stadt Hettstedt vor. Hettstedt ist eine Stadt die in Sachsen-Anhalt, im Landkreis Mansfeld-Südharz liegt. Sie ist etwa 40 Kilometer von Halle (Saale) entfernt.

Insgesamt hat Hettstedt eine Fläche von 36,93 km² und eine Einwohnerzahl von über 13.600. Dadurch ergibt sich eine Bevölkerungsdichte, die bei etwa 370 Einwohner je Quadratkilometer liegt.

Auch in einer kleineren Stadt wie Hettstedt, gibt es tolle Sehenswürdigkeiten zu entdecken, die wir Ihnen in diesem Artikel alle einmal näherbringen möchten. Die besten Sehenswürdigkeiten in Hettstedt und Umgebung sind unten aufgelistet.

  1. Mansfeld-Museum im Humboldt-Schloss
  2. Druckerei Heise
  3. Flamme der Freundschaft
  4. Tierpark Walbeck
  5. Mansfelder Bergwerksbahn

1. Mansfeld-Museum im Humboldt-Schloss

Das Mansfeld-Museum im Humboldt-Schloss ist ein faszinierendes Museum, das sich in der Stadt Hettstedt in Deutschland befindet. Das Museum bietet seinen Besuchern eine einzigartige Gelegenheit, in die reiche Geschichte der Region einzutauchen und dabei bedeutende Persönlichkeiten und Ereignisse kennenzulernen.

Das Humboldt-Schloss wurde ursprünglich für die Familie von Wilhelm von Humboldt erbaut, einem berühmten deutschen Gelehrten und Politiker. Das Schloss diente im Laufe der Zeit verschiedenen Zwecken, bevor es schließlich zum Mansfeld-Museum wurde.

Im Inneren des Museums erwartet die Besucher eine Vielzahl von Ausstellungen, die die Geschichte der Region Mansfeld auf anschauliche Weise präsentieren. Das herausragende Exponat in dem traditionsreichen Museum ist eine originalgetreue Reproduktion der ersten deutschen Dampfmaschine, die nach dem Prinzip von James Watt konstruiert wurde. Das Original wurde im Jahr 1785 in Hettstedt in Betrieb genommen und wird unbestritten als ein technisches Meisterwerk der Frühindustrialisierung angesehen.

Das Mansfeld-Museum im Humboldt-Schloss ist zweifellos ein kultureller Schatz für die Region Mansfeld und für alle Geschichtsinteressierten. Es bietet eine wunderbare Gelegenheit, in die Vergangenheit einzutauchen und die faszinierende Geschichte der Region zu erleben. Ein Besuch in diesem Museum ist eine Reise in die Vergangenheit, die man nicht verpassen sollte.

Webseite

Adresse

2. Druckerei Heise

Die Druckerei Heise in Hettstedt ist eine renommierte Druckerei, die seit vielen Jahren für ihre Qualität und Zuverlässigkeit bekannt ist. Das Unternehmen hat eine lange Geschichte und ist stolz darauf, Tradition und Innovation miteinander zu verbinden.

Gegründet wurde die Druckerei Heise im Jahre 1889 und hat sich seitdem kontinuierlich weiterentwickelt. In den Anfangsjahren spezialisierte sich das Unternehmen auf den Druck von Zeitungen und Büchern. Mit dem technologischen Fortschritt und den sich wandelnden Bedürfnissen der Kunden hat sich die Druckerei jedoch stets an neue Herausforderungen angepasst.

Der Verein hat das Gebäude und die technische Ausstattung für museale Zwecke umfassend saniert und restauriert. Besonders bemerkenswert ist die einzigartige Technologie, die in diesem Zustand deutschlandweit einmalig ist. Zu den herausragenden Exponaten zählen eine Rotationsmaschine von 1899, eine Zylinderdruckmaschine von 1890 sowie eine Linotype aus dem Jahr 1930, die zum Setzen und Gießen von Zeilen verwendet wurde.

Der Eintritt in der Druckerei Heise ist kostenlos und natürlich bietet die Druckerei auch kostenlose Führungen an. Für weitere Informationen zur der Druckerei Heise, haben wir die offizielle Webseite unten für Sie verlinkt.

Webseite

Adresse

3. Flamme der Freundschaft

Auf dem dritten Platz haben wir die Flamme der Freundschaft. Diese beeindruckende Feuerstelle ist nicht nur ein Blickfang, sondern erinnert auch an die Anbindung der Metallhütten in Hettstedt an das russische Erdgasnetz.

Die Flamme der Freundschaft befindet sich an einem zentralen Ort in Hettstedt und ist von einem ansprechenden Platz umgeben. Die Feuerstelle wurde speziell gestaltet, um eine einladende und friedliche Atmosphäre zu schaffen.

Die Flamme der Freundschaft ist jedoch nicht nur ein Symbol für die internationalen Partnerschaften von Hettstedt, sondern auch für die Gemeinschaft vor Ort. Sie erinnert die Einwohnerinnen und Einwohner daran, wie wichtig Zusammenhalt und gegenseitige Unterstützung sind.

Der Sockel des Denkmals ist mit poliertem Porphyr-Naturstein verkleidet und besteht aus Beton. Er erreicht eine Höhe von 10,5 Metern. Der Betonschaft des Denkmals wiegt beeindruckende 6 Tonnen. Auf dem Schaft befindet sich eine Flammenschale aus Bronze, die ebenfalls das gleiche Gewicht aufweist. Die Flamme selbst besteht aus Kupferblech.

Webseite

Adresse

4. Tierpark Walbeck

Ein bisschen außerhalb von Hettstedt befindet sich der Tierpark Walbeck. Der Tierpark Walbeck, gelegen im malerischen Walbeck in Deutschland, ist ein wunderbarer Ort, um die Schönheit der Tierwelt zu erleben und gleichzeitig die Natur zu genießen.

Er ist Teil der historischen Schlossparkanlage und wurde im Jahr 1965 eröffnet. Seit 1995 wird der Tierpark vom Verein „Tierpark Walbeck e. V.“ getragen. Der Verein hat sich zum Ziel gesetzt, nicht nur den Tierpark zu erhalten, sondern ihn auch nach und nach umzugestalten. Darüber hinaus legt er großen Wert auf die Bildung von Kindern und Jugendlichen.

Im Zuge der Umgestaltung wurde der Tierbestand im Tierpark Walbeck von einheimischen Großtieren auf Haustierrassen umgestellt. Obwohl Damwild und Wildschweine weiterhin vertreten sind, finden sich vermehrt Haustierrassen wie Berkshire-Schweine, Esel, Kamerunschafe und Zwergziegen im Park. Zusätzlich wurde der Ponyclub neu aufgebaut, um den Besuchern die Möglichkeit zu bieten, sich mit Ponys zu beschäftigen und sie kennenzulernen.

Der Tierpark Walbeck ist zweifellos ein Juwel für Tier- und Naturliebhaber. Mit seinem vielfältigen Tierbestand, seiner Umweltbildung und seinen wunderschönen Parkanlagen bietet er ein unvergessliches Erlebnis für die ganze Familie. Ein Besuch im Tierpark Walbeck ist eine Möglichkeit, die faszinierende Tierwelt zu entdecken und gleichzeitig die Wunder der Natur zu genießen.

Webseite

Adresse

5. Mansfelder Bergwerksbahn

Als letztes haben wir noch die Mansfelder Bergwerksbahn, welche auch etwas außerhalb von Hettstedt liegt, aber dennoch gut zu erreichen ist. Die Mansfelder Bergwerksbahn ist eine historische Schmalspurbahn, die im Herzen Deutschlands in der Region Mansfelder Land verläuft.

Sie ist ein faszinierendes Relikt vergangener Zeiten und bietet Besuchern die Möglichkeit, in die Geschichte des Bergbaus einzutauchen und eine nostalgische Zugfahrt zu erleben. Sie spielte eine entscheidende Rolle in der Mansfelder Bergbaugeschichte, die auf eine lange Tradition und Bedeutung zurückblickt.

Heute ist die Mansfelder Bergwerksbahn ein Denkmal für die industrielle Entwicklung und ein beliebtes Ausflugsziel für Touristen und Eisenbahnliebhaber. Die Strecke erstreckt sich über 11,8 Kilometer und führt durch eine malerische Landschaft, vorbei an grünen Wiesen, Feldern und historischen Bergbaustätten.

Die Züge der Mansfelder Bergwerksbahn sind liebevoll restauriert und bieten den Besuchern ein authentisches und nostalgisches Fahrerlebnis. Die historischen Dampflokomotiven und Waggons versetzen die Fahrgäste zurück in eine vergangene Ära des Eisenbahnverkehrs.

Die Mansfelder Bergwerksbahn ist zweifellos ein kulturelles Juwel der Region Mansfelder Land. Sie bietet Besuchern die Möglichkeit, die Bergbaugeschichte hautnah zu erleben und in einer nostalgischen Zugfahrt in vergangene Zeiten einzutauchen. Weitere Informationen zur Mansfelder Bergwerksbahn, finden Sie auf der offiziellen Webseite, die wir unten verlinkt haben.

Webseite

Adresse

Wofür ist Hettstedt bekannt?

Die Stadt Hettstedt ist bekanntlich vor allem für ihren historischen Kupferbergbau und fungiert auch heute noch als Standort für mehrere metallurgische Bereiche.

Was zeigt das Video von der Stadt Hettstedt?

Weiter unten finden Sie ein Youtube Video welches Aufnahmen von der Stadt Hettstedt zeigt, die in Sachsen-Anhalt, Deutschland liegt.

Wie kann man Hettstedt erreichen?

Hettstedt kann man per Auto und Zug erreichen. Hettstedt kann man am besten über die Autobahn A14 oder die A36 erreichen. Wenn man die A14 benutzt, nimmt man die Ausfahrt Halle/Peißen und fährt auf der B80 in Richtung Eisleben/Hettstedt. Alternativ kann man auch die A36 nutzen, indem man die Ausfahrt Bernburg-West nimmt und auf der B185 und B180 in Richtung Hettstedt weiterfährt. Zudem ist auch die Anreise über die Autobahn A38 möglich, indem man die Ausfahrt Sangerhausen-West nimmt und auf der B180 in Richtung Hettstedt weiterfährt.

Natürlich können Sie Hettstedt auch per Zug erreichen, da Hettstedt einen eigenen kleinen Bahnhof hat, der Züge empfängt. Für eine genauere Fahrplanauskunft von Ihrem Standort aus, empfiehlt sich die Fahrplanauskunft die offizielle Fahrplanauskunft der deutschen Bahn.

Wie kann man sich in Hettstedt am besten fortbewegen?

Auch wenn Hettstedt eine kleine Stadt ist, hat man hier ein paar Möglichkeiten um schnell von A nach B zu kommen. Unten finden Sie eine Liste mit den besten Fortbewegungsmöglichkeiten in Hettstedt.

  • Auto. Für diejenigen, die auch außerhalb von Hettstedt etwas erleben möchten, ist das Auto die ideale Option. Daher ist die Anreise mit dem Auto nach Hettstedt sehr zu empfehlen.
  • Bus. Für Reisende, die mit dem Bus unterwegs sind, bietet sich eine praktische Möglichkeit, um schnell ihr Ziel in und außerhalb von Hettstedt zu erreichen. Um den passenden Fahrplan zu finden, empfehlen wir Ihnen einen Blick auf diese Webseite.
  • Fahrrad. Das Fahrrad eignet sich hervorragend zur Erkundung von Hettstedt, da die Stadt sowohl eine malerische Stadtlandschaft als auch eine bezaubernde Natur zu bieten hat. Beim Fahrradfahren empfehlen wir Ihnen jedoch stets das Tragen eines Helms.
  • Zu Fuß. Wenn Sie gerne zu Fuß unterwegs sind, dann ist Hettstedt genau die richtige Stadt für Sie. Die Stadt ist nicht allzu groß und verfügt über viele wundervolle Natur- und Wanderwege, die sich ideal für Wanderfreunde eignen.

Ist Hettstedt einen Besuch wert?

Ja, Hettstedt ist einen Besuch wert. Die Stadt begeistert mit beeindruckenden Sehenswürdigkeiten und einer zauberhaften Umgebung, die man unbedingt einmal gesehen haben sollte.

Wie lange sollte man für einen Urlaub in Hettstedt planen?

Für einen Urlaub in Hettstedt können Sie zwischen 2 und 3 Tage einplanen. Dies ist genug Zeit um alle Sehenswürdigkeiten und die Natur um Hettstedt erkundet zu haben.

Was kann man in Hettstedt mit Kindern machen?

In Hettstedt gibt es auch ein paar Aktivitäten die für Kinder geeignet sind. Weiter unten finden Sie eine Liste mit Unternehmungen für Kinder in Hettstedt.

  • Freibad Hettstedt
  • Burg Falkenstein
  • Hallenbad Quedlinburg
  • Freibad Augsdorf
  • Eulenspiegelturm
  • Schlosskirche St. Aegidien
  • Harz-Ring
  • Carl-Maria-von-Weber-Theater

Wann ist die beste Zeit um Hettstedt zu besuchen?

Die optimale Zeit, Hettstedt zu besuchen, ist im Frühling und Sommer, denn das milde Klima und die angenehmen Temperaturen schaffen ideale Voraussetzungen für Outdoor-Aktivitäten.

Was sind die besten Hotels in Hettstedt?

Nun stellen wir Ihnen noch die besten Hotels in der Umgebung und in Hettstedt vor. Weiter unten finden Sie die Liste der besten Hotels in Hettstedt.

  1. Hanoi – Restaurant und Pension
  2. Waldcafé Hettstedt
  3. Pension Zur Sonne

Was sind die besten Restaurants in Hettstedt?

Natürlich gibt es auch sehr gute Restaurants in Hettstedt, die wir Ihnen nur empfehlen können. Weiter unten finden Sie eine Liste der besten Restaurants in Hettstedt.

  1. Restaurant Akropolis
  2. Gaststätte Zur Erdbeere
  3. Orient Kebap Haus
  4. Dönerhaus Hettstedt
  5. Gaststätte Kaiserhof Hettstedt
  6. Gaststätte „Zum alten König“
  7. Pizzeria CHILLI
  8. Bistro Side
  9. Bistro Günes
  10. Gaststätte Weidensol

Was ist die offizielle Webseite von Hettstedt?

Die offizielle Webseite der Stadt Hettstedt lautet hettstedt.de. Auf der offiziellen Webseite finden Sie aktuellen Neuigkeiten, Nachrichten und Veranstaltungen rund um Hettstedt. Unter anderem finden Sie hier auch eine Rubrik für Sehenswürdigkeiten in Hettstedt.

Auf der Suche nach weiteren Sehenswürdigkeiten in der Nähe von Hettstedt?

Weiter unten finden sie weitere Städte mit Sehenswürdigkeiten die in der Nähe von Hettstedt liegen.