Die 5 BESTEN Sehenswürdigkeiten in Eschwege

Letztes Update am 25 März 2023 von

Dieser Beitrag stellt Ihnen die besten Sehenswürdigkeiten in der Stadt Eschwege vor. Eschwege liegt im Bundesland Hessen und gehört zum Regierungsbezirk Kassel. Insgesamt hat die Stadt 7 verschiedene Stadtteile.

Die Fläche der Stadt Eschwege liegt bei ungefähr 63,26 km² und Eschwege hat eine Einwohnerzahl von ca. 20.000 Einwohnern. Durch diese Zahlen beläuft sich die Bevölkerungsdichte von Eschwege bei rund 305 Einwohner je Quadratkilometer.

Auch in einer kleineren Stadt wie Eschwege gibt es tolle Sehenswürdigkeiten, die wir Ihnen in diesem Beitrag nun einmal vorstellen möchten. Die besten Sehenswürdigkeiten in Eschwege und Umgebung sind unten aufgelistet.

  1. Eschweger Zinnfigurenkabinett
  2. Nikolaiturm
  3. Bismarckturm
  4. Blaue Kuppe
  5. Werratalsee

1. Eschweger Zinnfigurenkabinett

Das Eschweger Zinnfigurenkabinett ist ein Museum in der Stadt Eschwege im deutschen Bundesland Hessen. Das Museum widmet sich der Kunst der Bleifiguren, die auch Zinnfiguren genannt werden.

Die Geschichte der Bleifiguren geht bis in das 17. Jahrhundert zurück. Diese wurden ursprünglich als Spielzeug und als Dekoration für Puppenhäuser verwendet, später aber auch als Modellierhilfe für Künstler und zur Darstellung von historischen Ereignissen und Schlachten.

Das Museum beherbergt eine Sammlung von über 15.000 Bleifiguren. Die Ausstellung zeigt eine Vielzahl von Figuren, die von Soldaten und Offizieren bis hin zu Zivilisten und Tieren reichen. Besonders beeindruckend sind die detaillierten Darstellungen und die häufigen Wechsel der verschiedenen Exponate.

Darüber hinaus bietet das Eschweger Zinnfigurenkabinett auch eine Werkstatt, in der Besucher die Kunst des Bleifigurengießens erlernen können. Hier haben Besucher die Möglichkeit, ihre eigenen Figuren zu gießen und zu bemalen, um ein besseres Verständnis für die Fähigkeiten und Techniken zu erlangen, die erforderlich sind, um diese Miniaturkunstwerke herzustellen.

Das Eschweger Zinnfigurenkabinett ist eine der besten Sehenswürdigkeiten in Eschwege. Für weitere Informationen zu den Öffnungszeiten, finden Sie offizielle Webseite unten verlinkt.

Webseite

Adresse

2. Nikolaiturm

Der Nikolaiturm ist ein historisches Gebäude in der Stadt Eschwege und befindet sich direkt mitten in der Altstadt von Eschwege. Früher wurde der Nikolaiturm auch Klausturm genannt. Auch in der heutigen Zeit ist der Nikolaiturm noch eine tolle Sehenswürdigkeit in Eschwege.

Der Turm wurde im Jahre 1455 erbaut, neben der damaligen St. Godehard. 1673 wurde der Turm mit samt dem Kirchenschiff zerstört und stand somit auch bis 1733 als Ruine leer. Erst im Jahre 1733 bis in das 1736 wurde der wieder mit einer barocken Haube durch die städtische Feuerwache aufgebaut.

Zu dieser Zeit wurde der Turm von einem Turmwächter bewohnt. Dieser hatte die Aufgabe bei Brand die Glocken des Nikolaiturms zu schlagen. Der Turm wurde bis in das Jahre 1931 von jeweils wechselnden Turmwächtern bewohnt.

Mit einer Höhe von 47,62 Meter ist der Nikolaiturm auch der höchste Turm in der Stadt. Von oben hat man vom Nikolaiturm aus eine sehr tolle Aussicht über die Stadt Eschwege und wir können Ihnen nur einen Kurztrip dorthin empfehlen.

Webseite

Adresse

3. Bismarckturm

Der Bismarckturm ist ein historisches Denkmal in der Stadt Eschwege im deutschen Bundesland Hessen. Der Turm wurde zu Ehren des ehemaligen deutschen Reichskanzlers Otto von Bismarck erbaut und ist heute eine wichtige Sehenswürdigkeit der Stadt.

Erbaut wurde der Bismarckturm im Jahre 1902 bis 1903. Der Turm wurde nach Entwurf des Kreisbaumeisters Hans Behrendt hauptsächlich aus Sandstein gebaut und hat insgesamt eine Gesamthöhe von 26 Meter.

Auf dem Turm gibt es jeweils eine untere Aussichtsplattform bei 5,9 Meter, sowie auch eine obere Aussichtsplattform die bei 21,5 Meter liegt. Von dort aus hat man einen beeindruckenden Blick auf die Stadt Eschwege und die umliegende Landschaft.

Der Bismarckturm ist ein wichtiger Teil der Geschichte von Eschwege und ein Symbol für die Dankbarkeit der Bevölkerung gegenüber Otto von Bismarck. Er ist ein Muss für jeden Besucher, der sich für die Geschichte und Kultur Deutschlands interessiert und bietet eine einzigartige Möglichkeit, die Geschichte und Architektur der Stadt zu erleben.

Webseite

Adresse

4. Blaue Kuppe

Im südlichen Stadtgebiet von Eschwege liegt die Blaue Kuppe. Die Blaue Kuppe ist ein ausgewiesenes Naturdenkmal und zudem auch ein Naturschutzgebiet. Dabei handelt es sich bei der Blauen Kuppe um eine Erhebung die auf 309 über dem Normalhöhennull liegt.

Die gesamte Fläche die das Naturschutzgebiet der blauen Kuppe umfasst liegt bei 7 Hektar. Rund um die blaue Kuppe gibt es mehrere Wanderwege, die durch die grünen Hügel führen und schöne Ausblicke auf die umliegende Landschaft bieten.

Das Naherholungsgebiet Blaue Kuppe ist ein wichtiger Teil der Freizeitgestaltung in Eschwege und bietet eine einzigartige Möglichkeit, die Natur und Schönheit der Region zu erleben. Es ist ein Muss für jeden Besucher, der sich für Outdoor-Aktivitäten und Entspannung in der Natur interessiert.

Direkt in der Nähe der Blauen Kuppe befindet sich unter anderem auch ein Gasthaus. Für weitere Informationen zum Gasthaus selbst, haben wir die offizielle Webseite des Gasthauses für Sie verlinkt. Dort finden Sie auch weitere Informationen zur Blauen Kuppe.

Webseite

Adresse

5. Werratalsee

Zwischen der Stadt Eschwege und der Gemeinde Meinhard liegt der Werratalsee, welcher ein 104 Hektar großer Baggersee ist. Der See ist umgeben von einer malerischen Landschaft aus grünen Hügeln und Wäldern, die zum Wandern und Radfahren einladen. Der See selbst bietet zahlreiche Freizeitmöglichkeiten wie Schwimmen, Bootfahren, Angeln und Wassersport.

Unter anderem gibt es auch 2 Sandstrände entlang des Sees, die im Sommer zum Sonnenbaden einladen. Ein besonderes Highlight des Werratalsees ist die Möglichkeit, mit dem Schiff auf dem See zu fahren und die Landschaft vom Wasser aus zu genießen.

Das Südufer des Sees hat unter anderem einen Campingpark mit verschiedenen Sanitäranlagen, einen Spielplatz, Tischtennisplatten, eine Minigolfanlage, einen Beachvolleyplatz und noch vieles mehr zu bieten. Jährlich werden hier auch die hessischen Meisterschaften im Rudern ausgetragen.

Der Werratalsee ist ein wichtiger Teil der Freizeitgestaltung in Eschwege und bietet viele einzigartige Möglichkeiten, die Natur und Schönheit der Region zu erleben. Es ist ein Muss für jeden Besucher, der sich für Outdoor-Aktivitäten und Entspannung in der Natur interessiert und definitiv eine Empfehlung von uns wert.

Webseite

Adresse

Wofür ist Eschwege bekannt?

Die Stadt Eschwege ist vor allem durch Ihre bunten alten Häuser bekannt. In der Innenstadt von Eschwege gibt es noch viele alte Häuser die super in Schuss sind und zum tollen Charisma der Stadt beitragen.

Was zeigt das Video von der Stadt Eschwege?

Weiter unten finden Sie ein Youtube Video welches Aufnahmen von der Stadt Eschwege zeigt, die in Hessen, Deutschland liegt.

Wie kann man Eschwege erreichen?

Eschwege kann man am besten mit dem Auto oder der Bahn erreichen. Wenn Sie sich für das Auto entscheiden dann empfehlen wir die Fahrt auf der Autobahn A44 die in Waldkappel endet. Von dort aus sind es noch ungefähr 15 – 20 Minuten Autofahrt um in Eschwege anzukommen.

Wenn Sie direkt in Eschwege ankommen möchten, dann lohnt sich die Fahrt mit dem Zug. Für einen genauen Fahrplan empfehlen wir Ihnen die Nutzung der Fahrplanauskunft der deutschen Bahn.

Wie kann man sich in Eschwege am besten fortbewegen?

Da Eschwege keine Großstadt ist, sind die Fortbewegungsmöglichkeiten hier begrenzt. Unten finden Sie eine Liste mit den besten Fortbewegungsmöglichkeiten in Eschwege.

  • Auto. Das beste Fortbewegungsmittel ist unmittelbar das Auto hier. Hiermit können Sie auch außerhalb von Eschwege schnell an ihr Ziel kommen.
  • Bus. Eschwege hat insgesamt 5 verschiedene Linien die so ziemlich alle Ecken in Eschwege anfahren und eine gute Alternative zum Auto sind. Für die Busfahrpläne klicken Sie bitte hier.
  • Fahrrad. Das Fahrrad ist eine tolle Alternative zum motorisierten Fahrzeug und definitiv im Sommer eine Empfehlung wert.
  • Zu Fuß. Natürlich können Sie auch zu Fuß alle der Sehenswürdigkeiten in Eschwege erreichen. Eschwege ist nicht allzu groß, weshalb es auch nicht allzu lange dauert zu Fuß von A nach B zu kommen.

Ist Eschwege einen Besuch wert?

Ja, Eschwege ist einen Besuch wert. Besonders wenn Sie Wert auf schöne ältere Häuser und eine tolle Natur und Umgebung legen, ist Eschwege den Besuch wert.

Wie lange sollte man für einen Urlaub in Eschwege planen?

Für einen Besuch in Eschwege können Sie 2 – 3 Tage einplanen. Dies ist genug Zeit um alle Sehenswürdigkeiten in Eschwege angesehen zu haben.

Was kann man in Eschwege mit Kindern machen?

Wer sich entscheidet Kinder mit nach Eschwege zu nehmen, für den haben wir nun einige tolle Attraktionen aufgelistet. Weiter unten finden Sie eine Liste mit Unternehmungen für Kinder in Eschwege.

  • La Bowlera
  • Cinemagic
  • Schlosspark
  • Kletterwald am Leuchtberg
  • Botanischer Garten Eschwege
  • Kneipp-Anlage Eschwege
  • Minigolf Eschwege
  • Lotzenkopf

Wann ist die beste Zeit um Eschwege zu besuchen?

Die beste Zeit um Eschwege zu besuchen ist im Frühling und im Sommer. Zu diesen Jahreszeiten haben Sie die Möglichkeit alle der Sehenswürdigkeiten bei gutem Wetter anzusehen und müssen nicht frieren.

Was sind die besten Hotels in Eschwege?

Nun stellen wir Ihnen einige Hotels in Eschwege vor. Weiter unten finden Sie die Liste der besten Hotels in Eschwege.

  1. Villa Ponte Wisera
  2. Altstadtgasthof Zur Krone
  3. Pension Frankfurter Hof
  4. Hotel-Restaurant »Zur Struth«
  5. Culture Hotel Eschwege – Gasthaus Rost

Was sind die besten Restaurants in Eschwege?

Wenn Sie auf der Suche nach guten Restaurants sind, haben wir hier einige für Sie herausgesucht. Weiter unten finden Sie eine Liste der besten Restaurants in Eschwege

  1. Zum goldenen Engel
  2. Syrtaki Eschwege
  3. Ristorante Rossini
  4. Steakhouse & Biergarten Felsenkeller
  5. Café-Bistro Hemingway
  6. Ha Noi Xua
  7. Eskinivvach Burger
  8. Pizzeria Rialto
  9. Yum Yum Sab
  10. Augenweide

Was ist die offizielle Webseite von Eschwege?

Die offizielle Webseite der Stadt Eschwege lautet eschwege.de. Auf der offiziellen Webseite der Stadt finden Sie neben aktuellen Meldungen in Eschwege auch einen Veranstaltungskalender und noch vieles mehr.

Auf der Suche nach weiteren Sehenswürdigkeiten in der Nähe von Eschwege?

Weiter unten finden sie weitere Städte mit Sehenswürdigkeiten die in der Nähe von Eschwege liegen.