Die 7 BESTEN Sehenswürdigkeiten in Darmstadt

Letztes Update am 29 Mai 2023 von

Dieser Artikel stellt Ihnen die besten Sehenswürdigkeiten in Darmstadt vor. Darmstadt liegt im Bundesland Hessen und hat seinen eigenen Regierungsbezirk. Die Stadt hat insgesamt 9 verschiedene Stadtteile. Insgesamt leben in Darmstadt über 159.000 Einwohner auf einer Fläche von 122,07 km² was eine ungefähre Bevölkerungsdichte von 1308 Einwohner pro Quadratkilometer ausmacht.

Darmstadt hat ein paar tolle Ecken und Sehenswürdigkeiten die wir Ihnen in diesem Artikel einmal näher aufzeigen möchten. Die besten Sehenswürdigkeiten in Darmstadt und Umgebung sind unten aufgelistet.

  1. Hessisches Landesmuseum Darmstadt
  2. Park Rosenhöhe
  3. Zoo Vivarium
  4. Waldspirale
  5. Herrngarten
  6. Darmstadtium
  7. Bahnwelt Darmstadt-Kranichstein

1. Hessisches Landesmuseum Darmstadt

Das Hessische Landesmuseum Darmstadt ist die erste Sehenswürdigkeit die wir Ihnen in Darmstadt vorstellen. Eröffnet wurde das Landesmuseum im Jahre 1906. Im Landesmuseum Darmstadt findet man Kunst, Kultur und die Naturgeschichte in der hessischen Stadt Darmstadt.

Das Museum ist in mehrere Abteilungen gegliedert, die sich mit verschiedenen Themenbereichen beschäftigen. Die Kunstabteilung beherbergt eine umfangreiche Sammlung von Gemälden, Skulpturen und Grafiken vom Mittelalter bis zur Moderne. Besonders bekannt sind die Werke der Darmstädter Künstlerkolonie, die im 19. Jahrhundert hier entstanden ist.

In der Abteilung für Naturgeschichte gibt es eine beeindruckende Sammlung von Tierpräparaten, Mineralien und Fossilien zu bestaunen. Das Museum verfügt auch über eine Abteilung für Archäologie und Geschichte, die sich mit der Geschichte der Region Darmstadt und des Landes Hessen beschäftigt.

Natürlich werden im Hessischen Landesmuseum auch Führungen für Kinder und Erwachsene angeboten, die sehr interessant sind. Insgesamt bietet das Hessische Landesmuseum Darmstadt eine vielseitige und beeindruckende Sammlung von Kunst- und Kulturschätzen sowie wissenschaftlichen Exponaten.

Webseite

Adresse

2. Park Rosenhöhe

Für alle Naturfans lohnt sich vor allem der Park Rosenhöhe in Darmstadt. Dieser liegt auf einem Hügel im Osten von Darmstadt und hat viele tolle Attraktionen zu bieten. Darunter zum Beispiel ein Rosarium, Mausoleen und die Grabstätten des hessisches Fürstenhauses.

Die Rosenhöhe ist nicht nur ein Ort der Ruhe und Entspannung, sondern auch ein wichtiger Ort für die Geschichte und Kultur der Stadt Darmstadt. Die Rosenhöhe wurde 1810 von Willhelmine von Baden angelegt und diente als ein Ort der Erholung für die Bürger von Darmstadt.

In den Jahren danach wurde sie ständig erweitert und verfeinert, bis sie schließlich zu dem wunderschönen Park wurde, den wir heute kennen.

Insgesamt ist die Rosenhöhe in Darmstadt ein wunderschöner und inspirierender Ort, der sowohl für Einheimische als auch für Besucher der Stadt ein absolutes Muss ist. Wer sich für Natur, Geschichte und Gartenkunst interessiert, wird hier sicherlich auf seine Kosten kommen.

Webseite

Adresse

3. Zoo Vivarium

Als dritte Sehenswürdigkeit stellen wir Ihnen das Zoo Vivarium Darmstadt vor. Dies ist ein kleiner Zoo, der auch als Tiergarten bezeichnet wird und viele Tiere beherbergt. Er wurde im Jahr 1965 eröffnet und ist seitdem zu einem der wichtigsten Zoos der Region geworden.

Der Zoo Vivarium Darmstadt beherbergt auf einer Fläche von mehr als 5 Hektar mehr als 2.000 Tiere aus über 190 verschiedenen Arten. Zu den bekanntesten Tieren gehören Vikunja, Zebras, Giraffen, Stumpfkrokodile, Affen und viele Arten von Vögeln und Reptilien.

Darüber hinaus bietet der Zoo Vivarium Darmstadt auch eine Vielzahl von Bildungsprogrammen und Führungen an, die Besucher über die Tiere und ihre Lebensräume informieren. Es gibt auch spezielle Programme für Kinder, die ihnen helfen sollen, die Tiere besser zu verstehen und zu schätzen zu lernen.

Insgesamt ist der Zoo Vivarium Darmstadt ein wunderbarer Ort für Tierliebhaber und Familien, die einen Tag in der Natur verbringen möchten. Der Zoo bietet eine einzigartige Gelegenheit, Tiere aus der ganzen Welt zu sehen und zu erleben, sowie eine Reihe von Aktivitäten und Attraktionen für alle Altersgruppen. Ein Besuch im Zoo Vivarium Darmstadt ist ein unvergessliches Erlebnis für jeden Besucher.

Webseite

Adresse

4. Waldspirale

Bei der Waldspirale in Darmstadt handelt es sich um eine Wohnanlage die die von dem Wiener Künstler Friedensreich Hundertwasser gestaltet und von dem Architekten Heinz M. Springmann geplant und ausgeführt wurde.

Das Gebäude wurde im Jahr 2000 fertiggestellt und ist seitdem zu einer der bekanntesten Sehenswürdigkeiten der Stadt geworden. Die Waldspirale besteht aus 12 Stockwerken und bietet Platz für 105 Wohnungen.

Das besondere an diesem Gebäude ist jedoch seine ungewöhnliche Fassade. Die Fassade ist mit bunten Fliesen und Gips verziert und verfügt über zahlreiche unregelmäßige Fenster und Balkone. Insgesamt gibt es über 1000 verschiedene Fenster an der Waldspirale, wobei jedes einzelne Fenster ein Unikat ist.

Vor der Waldspirale liegt unter anderem auch der kleine Zwiebelturm. Ein Besuch der Waldspirale ist ein Muss für alle Architektur- und Kunstliebhaber. Es ist auch möglich, eine Wohnung in der Waldspirale zu mieten und so ein Teil dieses einzigartigen Gebäudes zu werden.

Webseite

Adresse

5. Herrngarten

Der Herrngarten in Darmstadt ist der älteste Park der mitten in der Stadt liegt und wird auch als „gute Stubb“ bezeichnet. Er wurde im 16. Jahrhundert angelegt. Vor der Zusammenlegung bestand der Herrngarten aus drei großen Garten sowie vielen kleineren Gärten.

Der Herrngarten ist auch ein perfekter Ort zum Entspannen und Genießen der Natur. Hier kann man auf den Wiesen picknicken, spazieren gehen oder einfach nur die Landschaft genießen. Für Kinder gibt es zwei verschiedene Spielplätze.

Unter anderem befinden Sich im Herrngarten unter anderem auch ein kleiner Teich mit einer Fontäne, sowie auch einige Denkmäler und Grabmäler. Darunter zum Beispiel das Grabmal der Landgräfin Caroline, das Goethe-Denkmal, der Gedenkstein von Prinzessin Elisabeth und das Veteranendenkmal.

Der Herrngarten ist das ganze Jahr über geöffnet und der Eintritt ist frei. Es ist ein idealer Ort für Familienausflüge, romantische Spaziergänge oder einfach nur um dem Trubel der Stadt zu entfliehen.

Webseite

Adresse

6. Darmstadtium

Als sechste Sehenswürdigkeit haben wir das Wissenschafts- und Kongresszentrum in Darmstadt, auch als „Darmstadtium“ bekannt für Sie aufgelistet. Es befindet sich im Herzen der Stadt und bietet eine breite Palette von Veranstaltungsräumen und Dienstleistungen für Kongresse, Tagungen, Ausstellungen und andere Events.

Das Darmstadtium ist zudem auch ein modernes Kongresszentrum in Darmstadt, das für seine innovative Architektur und technische Ausstattung bekannt ist. Es ist ein einzigartiger Gebäudekomplex, der aus drei miteinander verbundenen Teilen besteht.

Insgesamt ist das Darmstadtium ein modernes und innovatives Kongresszentrum, das mit seiner Architektur und Technologie beeindruckt. Es ist ein wichtiger Veranstaltungsort in Darmstadt und trägt zur Attraktivität der Stadt als Tagungsort bei.

Natürlich finden im Darmstadtium auch immer wieder Veranstaltungen statt. Für weitere Informationen zu den Veranstaltungen, haben wir die offizielle Seite des Darmstadtiums für Sie unten verlinkt.

Webseite

Adresse

7. Bahnwelt Darmstadt-Kranichstein

Als letzte Sehenswürdigkeit haben wir die Bahnwelt Darmstadt-Kranichstein für Sie aufgelistet. Es ist ein Ort, an dem man die Geschichte der Eisenbahn hautnah erleben und erfahren kann. Das Museum beherbergt eine große Sammlung von Eisenbahnen, Dampflokomotiven, Waggons und anderen Gegenständen, die mit der Eisenbahn verbunden sind.

Zu den Hauptattraktionen gehören die Dampflokomotiven, die in der großen Halle des Museums ausgestellt sind. Es gibt auch eine Ausstellung über die Geschichte der Eisenbahn, in der man viel über die Anfänge der Eisenbahn und ihre Entwicklung im Laufe der Jahre erfahren kann.

Die Bahnwelt Darmstadt-Kranichstein bietet auch regelmäßig Veranstaltungen und Sonderausstellungen an, die auf bestimmte Themen oder Ereignisse aus der Geschichte der Eisenbahn ausgerichtet sind. Zu den Veranstaltungen gehören auch Dampfzugfahrten, bei denen man auf einer alten Dampflokomotive mitfahren und die Landschaft genießen kann. Für weitere Informationen hierzu haben wir die offizielle Seite der Bahnwelt Darmstadt-Kranichstein für Sie unten verlinkt.

Insgesamt ist die Bahnwelt Darmstadt-Kranichstein ein Muss für alle Eisenbahnfans und solche, die es werden wollen. Es ist ein einzigartiger Ort, an dem man die Geschichte der Eisenbahn hautnah erleben und erfahren kann. Die Atmosphäre auf dem Gelände ist unvergleichlich und das Museum bietet eine Vielzahl von Aktivitäten und Attraktionen für Besucher jeden Alters.

Webseite

Adresse

Wofür ist Darmstadt bekannt?

Darmstadt ist vor allem für die Mathildenhöhe bekannt. Die Mathildenhöhe ist eines der Highlights von Darmstadt und zweifellos auch eine der Attraktionen wofür Darmstadt bekannt ist. Unter anderem ist Darmstadt auch für seine Vielzahl an Bildungs- und Forschungseinrichtungen bekannt.

Was zeigt das Video von der Stadt Darmstadt?

Weiter unten finden Sie ein Youtube Video welches Aufnahmen von der Stadt Darmstadt zeigt, die in Hessen, Deutschland liegt.

Wie kann man Darmstadt erreichen?

Darmstadt kann man am besten per Auto, Zug oder Flugzeug erreichen. Wenn Sie sich für die Autofahrt entscheiden dann empfehlen wir Ihnen die Autobahn A5, oder die Autobahn A67 zu nehmen.

Wer sich für die Zugfahrt entscheidet, dem können wir die offizielle Fahrplanauskunft der deutschen Bahn empfehlen. Hier können Sie einen individuellen Fahrplan von Ihrem Standort aus erstellen.

Natürlich können Sie Darmstadt auch mit dem Flugzeug erreichen. Hier kommen Sie am Flughafen Frankfurt am Main an und müssen von dort noch ungefähr 25 – 30 Minuten mit dem Auto nach Darmstadt fahren. Zur Flugsuche für den Frankfurter Flughafen gelangen Sie hier.

Wie kann man sich in Darmstadt am besten fortbewegen?

Darmstadt ist eine der größeren Städte in Hessen und daher gibt es hier auch einige Fortbewegungsmittel die Sie nutzen können. Unten finden Sie eine Liste mit den besten Fortbewegungsmöglichkeiten in Darmstadt.

  • Auto. Als erstes auf unserer Liste ist natürlich das Auto. Das Auto ist vor allem dann gut wenn Sie auch außerhalb von Darmstadt Sehenswürdigkeiten anschauen möchten.
  • Bus. Das Busliniennetz in Darmstadt ist sehr gut ausgebaut und hiermit erreichen Sie viele der Sehenswürdigkeiten für einen günstigen Preis. Informationen zum Fahrplan finden Sie hier.
  • S-Bahn. Insgesamt hat Darmstadt 10 verschiedene S-Bahn Linien die 75 Haltestellen anfahren. Auch dies können wir Ihnen als günstiges Fortbewegungsmittel empfehlen. Für eine Fahrplanauskunft nutzen Sie bitte den selben Link der bei „Bus“ aufgeführt ist.
  • Fahrrad. Auch das Fahrrad kann natürlich perfekt in Darmstadt genutzt werden. In Darmstadt selbst gibt es auch einige Fahrradhändler bei denen Sie sich ein Fahrrad ausleihen können. Bitte beachten Sie das Sie gerade in einer Großstadt wie Darmstadt definitiv einen Helm beim Fahrrad fahren tragen sollten.
  • E-Scooter. Wer schnell und unkompliziert an sein Ziel kommen möchte für den ist der E-Scooter auch eine gute Alternative. In Darmstadt gibt es unter anderem die Anbieter TIER, Lime, Bird, Voi, Dott, Bolt und Jawls.

Ist Darmstadt einen Besuch wert?

Ja, Darmstadt ist den Besuch wert. Hier haben Sie viele Attraktionen und Sehenswürdigkeiten die sowohl für Erwachsene, als auch für Kinder perfekt geeignet sind.

Wie lange sollte man für einen Urlaub in Darmstadt planen?

Für einen Urlaub in Darmstadt können Sie zwischen 4 bis 5 Tage einplanen. Die Stadt hat viele Sehenswürdigkeiten und Attraktionen zu bieten, und deshalb ist es immer besser ein bisschen mehr Zeit für eine größere Stadt wie zum Beispiel Darmstadt einzuplanen.

Was kann man in Darmstadt mit Kindern machen?

Darmstadt hat natürlich auch viel für Kinder anzubieten. Weiter unten finden Sie eine Liste mit Unternehmungen für Kinder in Darmstadt.

  • Darmstädter Residenzschloss
  • Escape Room Darmstadt
  • Rex Kinos
  • Hochzeitsturm
  • Bezirksbad Bessungen Darmstadt
  • Jugendstilbad Darmstadt
  • Hinkelsturm
  • Prinz-Emil-Garten
  • Wolfskehl’scher Park
  • Großer Woog
  • DSW-Freibad Darmstadt
  • Kikeriki Theater Darmstadt
  • Boulderhaus Darmstadt
  • Kinopolis Darmstadt
  • Ludwigsmonument

Wann ist die beste Zeit um Darmstadt zu besuchen?

Die beste Zeit um Darmstadt zu besuchen ist im Frühling, sowie auch im Sommer. Viele Sehenswürdigkeiten sind an der frischen Luft, weshalb hier auch ein gutes Wetter zu empfehlen ist.

Was sind die besten Hotels in Darmstadt?

Wer in Darmstadt übernachten möchte, für den haben wir nun ein paar Hotels aufgelistet. Weiter unten finden Sie die Liste der besten Hotels in Darmstadt.

  1. Best Western Hotel Darmstadt Mitte
  2. THE Darmstadt
  3. Holiday Inn Express Darmstadt
  4. Best Western Plus Plaza Hotel Darmstadt
  5. HOFGUT DIPPELSHOF HOTEL- UND RESTAURANT KG
  6. Maritim Hotel Darmstadt
  7. DORMERO Hotel Darmstadt
  8. Hotel Jagdschloss Kranichstein
  9. Welcome Hotel Darmstadt City Center
  10. IntercityHotel Darmstadt

Was sind die besten Restaurants in Darmstadt?

Natürlich haben wir auch ein paar leckere Restaurants in Darmstadt für Sie ausgesucht. Weiter unten finden Sie eine Liste der besten Restaurants in Darmstadt.

  1. Hacienda Mexican Restaurant
  2. Djadoo
  3. Enchilada Darmstadt
  4. Swaad Indien Restaurant
  5. Restaurant Bölle
  6. Restaurant Sitte
  7. L’Osteria Darmstadt
  8. Restaurant Harouns
  9. Shiraz
  10. Ferrucci Winebar
  11. Restaurant Stadtweg
  12. Eichbaum Tresen
  13. Restaurant L’Orangerie Darmstadt
  14. Das Krü
  15. Linzer Stube

Was ist die offizielle Webseite von Darmstadt?

Die offizielle Webseite der Stadt Darmstadt lautet darmstadt.de. Auf der Webseite finden Sie aktuelle Nachrichten und Veranstaltungen in Darmstadt sowie auch Informationen zum Leben in Darmstadt und noch vieles weiteres das für Ihren Aufenthalt in Darmstadt nützlich sein könnte.

Auf der Suche nach weiteren Sehenswürdigkeiten in der Nähe von Darmstadt?

Weiter unten finden sie weitere Städte mit Sehenswürdigkeiten die in der Nähe von Darmstadt liegen.