Die 6 BESTEN Sehenswürdigkeiten in Biberach

Letztes Update am 25 März 2023 von

Dieser Artikel beschäftigt sich mit den besten Sehenswürdigkeiten in Biberach. Biberach wird auch Biberach an der Riß genannt und ist eine Kreisstadt die im nördlichen Oberschwaben in Baden-Württemberg liegt.

Die Stadt hat über 33.000 Einwohner und ist aufgeteilt in die Kernstadt, sowie seine 4 Stadtteile. Insgesamt hat die Stadt eine Fläche von 72,15 Quadratkilometer und somit liegt die Bevölkerungsdichte von Biberach bei 467 Einwohner je km².

Die Stadt hat nicht nur eine tolle Landschaft, sondern auch einige tolle Sehenswürdigkeiten zu bieten, die wir Ihnen heute einmal vorstellen möchten. Die besten Sehenswürdigkeiten in Biberach und Umgebung sind unten aufgelistet.

  1. Historische Altstadt
  2. Weberberg
  3. Des Esels Schatten
  4. Weißer Turm
  5. Museum Biberach
  6. St. Martinskirche

1. Historische Altstadt

Ein wichtiger Teil der zum Hauptmerkmal der Stadt gehört ist die Historische Altstadt. Diese beherbergt viele wichtige Gebäude und ein Spaziergang durch die Altstadt wird bei vielen sicherlich gefallen finden.

Auf dem Marktplatz in der historischen Altstadt findet man zum Beispiel das Alte Rathaus, die St. Martinskirche und noch weitere Highlights wie zum Beispiel das Kloster in Biberach, welches schon im 12. Jahrhundert errichtet wurde und in der heutigen Zeit als Museum genutzt wird.

In der historischen Altstadt befinden Sich neben diesen Sehenswürdigkeiten auch viele Fachwerkhäuser und malerische Gassen die man entdecken kann. Nicht ohne Grund ist die Historische Altstadt auf Platz 1 unserer Top Sehenswürdigkeiten in Biberach und wir können Ihnen nur wärmstens empfehlen einen Spaziergang durch die schöne Altstadt von Biberach zu machen.

Adresse

2. Weberberg

Wer gerne mal einen wunderschönen Ausblick auf die Stadt Biberach an der Riß und die umliegende Landschaft haben möchte, der sollte den Weberberg besuchen. Dieser befindet sich auf einer Anhöhe im Süden von Biberach und wird auch als „Weberbergle“ bezeichnet.

An manchen Tagen kann man mit dem einzigartigen Ausblick sogar die Alpen sehen. Ein Besuch des Weberberges lohnt sich vor allem dann wenn man sowieso in der Umgebung einen kleinen Spaziergang geplant hat, denn der Weberberg hat neben seiner tollen Aussicht auch schöne Wanderwege und Pfade.

Zudem gibt es direkt in der Nähe des Weberberges noch einen Aussichtsturm. Auf diesem Aussichtsturm hat man bei gutem Wetter eine noch bessere Aussicht und kann das volle Panorama genießen. Wer einen kleinen Spaziergang in Biberach geplant hat, der kann den Weberberg als kleines Ausflugsziel problemlos einplanen und wird danach mit einem tollen Ausblick belohnt.

Webseite

Adresse

3. Des Esels Schatten

Eine weitere bekannte Sehenswürdigkeit ist „Des Esels Schatten“. Eine Skulptur die einen Esel darstellt der einen Schatten wirft, der in Form eines Menschen geformt ist. Geschaffen wurde die Skulptur von Peter Lenk, und hinter dieser Skulptur versteckt sich ein absurder Gerichtsprozess in Abdera, oder auch dem damaligen antiken Schilda.

Auch in der heutigen Zeit ist diese Skulptur noch viel an Bedeutung wert und ist ein beliebtes Ausflugsziel in Biberach.

Um die genaue Geschichte hinter der Skulptur zu erfahren, empfehlen wir Ihnen entweder das Hörspiel, oder das Buch „Der Prozess um des Esels Schatten„. Hier wird erklärt worum es sich bei „Des Esels Schatten“ handelt. Wenn Sie die Skulptur besuchen möchten, empfehlen wir Ihnen unbedingt vorher entweder das Buch zu lesen oder das Hörspiel anzuhören.

Webseite

Adresse

4. Weißer Turm

Der Weiße Turm hat eine Höhe von 41 Meter und einen Durchmesser von 10 Metern und zählt mit zu einer der besten Sehenswürdigkeiten in Biberach und der Umgebung, da er auch heute noch eine imposante Höhe hat und sehr stabil ist. Er wurde nach einer achtjährigen Bauzeit im Jahre 1484 vollendet. Genutzt wurde der Weiße Turm damals noch als Wach- und Wehrturm.

Ab dem 19. Jahrhundert wurden in den Weißen Turm zusätzlich auch Gefängniszellen eingebaut. Somit wurde der Turm zu dieser Zeit als ein Gefängnis genutzt. Die Gefangen waren Mitglieder der Bande des Schwarzen Veri.

In der heutigen Zeit ist der Weiße Turm natürlich kein Gefängnis mehr und wird hauptsächlich als Vereinsraum der Pfadfinder benutzt. Dennoch ist der Weiße Turm eine tolle Sehenswürdigkeit die man bei einem Kurzaufenthalt in Biberach nicht auslassen sollte.

Webseite

Adresse

5. Museum Biberach

Das Museum in Biberach ist sowohl für Erwachsene, als auch für Kinder geeignet und hat eine große Sammlung mit verschiedenen Abteilungen. Erst kürzlich wurde das Museum Biberach noch als Braith-Mali-Museum bezeichnet bis es 2021 umbenannt wurde.

Der Mehrspartenmuseum umfasst vor allem Gotik, Archäologie (Besiedlung Oberschwabens), Naturkunde mit gestalteten Biotopen, Werke von Johann Heinrich Schönfeld, oder der Malerfamilie Peter, Galerie der Moderne mit Werken von Julius Kaesdorf oder Jakob Bräckle und noch vieles mehr. Im Museum findet man auch die Geschichte der Stadt Biberach.

Das tolle an dem Museum ist vor allem das man hier auch individuelle Führungen buchen kann. Für weitere Informationen zu den Führungen, den Öffnungszeiten und auch den Eintrittspreisen in das Museum Biberach haben wir die offizielle Seite unten für Sie verlinkt.

Webseite

Adresse

6. St. Martinskirche

Die St. Martinskirche liegt direkt in der historischen Altstadt von Biberach an der Riß und ist umgeben von vielen Fachwerkhäusern. Sie wurde im 13. Jahrhundert erbaut und gilt als eine der besten Sehenswürdigkeiten in Biberach.

Bekannt ist die Kirche vor allem dadurch das Sie einen sehr prächtigen Kirchturm hat, der einen tollen Ausblick bietet. Zudem befinden sich in der St. Martin in Biberach auch Kunstschätze wie zum Beispiel das Biberacher Altarbild, welches aus dem 14. Jahrhundert stammt.

Nebenbei verfügt die St. Martin Kirche zudem auch über Eisengitter und drei Beichtstühle die noch aus der spätbarocken Zeit stammen. Wer sich für Kirchen, sowie deren Architektur und Gestaltung interessiert, der sollte definitiv nicht die St. Martin Kirche in Biberach auslassen. Für weitere Informationen zu der Kirche haben wir die offizielle Seite unten für Sie verlinkt.

Webseite

Adresse

Wofür ist Biberach bekannt?

Bekannt ist Biberach vor allem durch Baumwolle geworden. Diese wurde vor allem vermehrt im 14. Jahrhundert hergestellt und hat Biberach auch den Namen Weberstadt gegeben.

Was zeigt das Video von der Stadt Biberach?

Weiter unten finden Sie ein Youtube Video welches Aufnahmen von der Stadt Biberach zeigt, die in Bayern, Deutschland liegt.

Wie kann man Biberach erreichen?

Biberach kann man am besten mit dem Auto oder dem Zug erreichen. Mit dem Auto nehmen Sie die Autobahn A7 und nehmen die Ausfahrt Berkheim und fahren auf der B312 weiter nach Biberach an der Riß. Aber der Autobahnausfahrt bis nach Biberach sind es noch ungefähr 45 Minuten Autofahrt.

Die Zugfahrt ist hier schon um einiges leichter. Biberach hat einen eigenen Hauptbahnhof der Züge aus allen Ecken empfängt. Wer sich für die Zugfahrt entscheidet kann einen entsprechenden Fahrplan bei der Fahrplanauskunft der deutschen Bahn finden.

Wie kann man sich in Biberach am besten fortbewegen?

Biberach an der Riß ist keine Großstadt, weshalb die Fortbewegungsmöglichkeiten hier begrenzt sind. Unten finden Sie eine Liste mit den besten Fortbewegungsmöglichkeiten in Biberach.

  • Auto. Das Auto ist eine perfekte Möglichkeit um sich in Biberach fortzubewegen. Mit dem Auto kommen Sie perfekt an jedes Ziel in und außerhalb von Biberach.
  • Bus. Wer Geld sparen möchte und auf das Auto verzichten will, der nutzt am besten die Buslinie in Biberach. Diese ist gut ausgebaut und mit den verschiedenen Buslinien wird man in Biberach definitiv an sein Ziel kommen.
  • Fahrrad. Das Fahrrad ist eine gute Fortbewegungsmöglichkeit in Biberach, vor allem weil die Stadt nicht zu groß ist. Innerhalb weniger Minuten können Sie mit dem Fahrrad ihr entsprechendes Ziel in Biberach erreichen.
  • Zu Fuß. Wer gern viel läuft, dem kann man auch das Zu Fuß gehen in Biberach empfehlen. Die Stadt ist schön und gerade im Frühling oder Sommer ist ein Fußmarsch in Biberach etwas ganz tolles.

Ist Biberach einen Besuch wert?

Ja, die Weberstadt Biberach ist definitiv einen Besuch wert. Biberach hat eine schöne Altstadt zu bieten und einige Sehenswürdigkeiten die man definitiv einmal gesehen haben sollte.

Wie lange sollte man für einen Urlaub in Biberach planen?

Für einen Urlaub in Biberach können Sie zwischen 2 bis 3 Tage einplanen. Biberach ist keine Großstadt, und daher gibt es hier auch nicht allzu viele Sehenswürdigkeiten wie dies z.B. in einer Großstadt der Fall ist.

Was kann man in Biberach mit Kindern machen?

Biberach hat allerdings nicht nur Sehenswürdigkeiten, sondern auch tolle Aktivitäten für Kinder zu bieten. Weiter unten finden Sie eine Liste mit Unternehmungen für Kinder in Biberach.

  • Minigolf Biberach an der Riß
  • DAV Kletterzentrum Biberach Sparkassen Dome Biberach
  • Wielandpark
  • Traumpalast
  • Jordanbad Biberach an der Riß
  • Hallensportbad Biberach
  • Aussichtspunkt Lindele
  • Kletterwald Biberach
  • Stadtpark

Wann ist die beste Zeit um Biberach zu besuchen?

Die beste Zeit um Biberach zu besuchen ist im Sommer. Gerade bei schönem Wetter sind die Sehenswürdigkeiten in Biberach besonders toll.

Was sind die besten Hotels in Biberach?

Nun stellen wir Ihnen die besten Hotels in Biberach vor. Weiter unten finden Sie die Liste der besten Hotels in Biberach.

  1. Aiden by Best Western @ Biberach
  2. Hotel Kapuzinerhof
  3. Hotel Erlenhof
  4. Gaststätte Peperoni – Standard Doppelzimmer
  5. Gästehaus Adler Rissegg
  6. Jordanbad
  7. Parkhotel Jordanbad

Was sind die besten Restaurants in Biberach?

Wer gut in Biberach Essen gehen möchte, der muss nicht lange suchen, denn in Biberach gibt es gefühlt an jeder Ecke gute Restaurants. Weiter unten finden Sie eine Liste der besten Restaurants in Biberach.

  1. Pflugkeller Biberach
  2. Restaurant Ente
  3. Mr. Ha Restaurant
  4. Pedi Restaurant & Vinothek OHG
  5. India Restaurant Biberach
  6. Kulinarium – Restaurant & Vinothek
  7. Ristorante La Stazione
  8. Feuerstein
  9. Schützenkeller
  10. Royal India Biberach

Was ist die offizielle Webseite von Biberach?

Die offizielle Seite von Biberach lautet biberach-riss.de. Auf dieser Webseite finden Sie viele Informationen zur Stadt Biberach an der Riß selbst, sowie auch aktuelle Veranstaltungen in der Stadt.

Auf der Suche nach weiteren Sehenswürdigkeiten in der Nähe von Biberach?

Weiter unten finden sie weitere Städte mit Sehenswürdigkeiten die in der Nähe von Biberach liegen.