Die 7 BESTEN Sehenswürdigkeiten in Bautzen

Letztes Update am 3 Juli 2023 von

In diesem Artikel stellen wir Ihnen die besten Sehenswürdigkeiten in der Stadt Bautzen vor. Bautzen ist eine Stadt die im Bundesland Sachsen liegt und eine Fläche von 66,67 Quadratkilometer hat.

Die Einwohnerzahl der Stadt liegt bei über 37.000 Einwohnern, woraus sich eine Bevölkerungsdichte von 568 Einwohner je Quadratkilometer ergibt. Aufgegliedert ist Bautzen in 29 verschiedene Stadtteile.

Natürlich gibt es auch in einer kleineren Stadt wie Bautzen viele tolle Sehenswürdigkeiten. In diesem Beitrag möchten wir Ihnen einige dieser tollen Sehenswürdigkeiten von Bautzen vorstellen. Die besten Sehenswürdigkeiten in Bautzen und Umgebung sind unten aufgelistet.

  1. Saurierpark
  2. Dom St. Petri Bautzen
  3. Alte Wasserkunst
  4. Gedenkstätte Bautzen
  5. Ortenburg
  6. Reichenturm Bautzen
  7. Friedensbrücke

1. Saurierpark

Als erstes möchten wir Ihnen den Saurierpark Bautzen vorstellen. Dies ist eine tolle Sehenswürdigkeit die sowohl für Kinder und Jugendliche, als auch für Erwachsene perfekt geeignet ist. Mit seiner beeindruckenden Sammlung von lebensgroßen Dinosauriermodellen bietet der Park eine spannende Reise in die Vergangenheit.

Der Park welcher 1978 eröffnet wurde erstreckt sich über eine Fläche von rund 16 Hektar und bietet den Besuchern die Möglichkeit, mehr als 200 lebensechte Dinosauriermodelle zu bestaunen. Diese Modelle wurden auf Basis wissenschaftlicher Erkenntnisse und Forschungsergebnisse erstellt, um den Besuchern ein möglichst realistisches Bild von den prähistorischen Giganten zu vermitteln.

Ein Spaziergang durch den Park führt die Besucher durch verschiedene geografische und zeitliche Abschnitte. Man kann Dinosaurier aus der Trias, dem Jura und der Kreidezeit bewundern. Jede Epoche hat ihre eigenen einzigartigen Merkmale und Dinosaurierarten, die es zu entdecken gibt.

Unter anderem gibt es auch verschiedene Angebote für Familien und Gruppen, sowie auch Übernachtungsmöglichkeiten, die man sich einmal genauer ansehen sollte, wenn man ein Fan von Dinosauriern ist.

Wenn Sie also ein Fan von Dinosauriern sind oder einfach nur einen aufregenden Tag mit der Familie verbringen möchten, dann ist der Saurierpark Bautzen definitiv einen Besuch wert. Tauchen Sie ein in die faszinierende Welt der Urzeitriesen und erleben Sie ein unvergessliches Abenteuer im Herzen Sachsens.

Webseite

Adresse

2. Dom St. Petri Bautzen

Auf dem zweiten Platz befindet sich der Dom St. Petri in Bautzen. Durch seine majestätische Erscheinung und seiner reichen Geschichte zieht der Dom Besucher aus der ganzen Welt an. Erbaut wurde der Dom im Jahre 1213 bis 1221. Er hat eine Höhe von 83,70 Meter, sowie auch eine Grundfläche de bei 2250 m² liegt.

Die gotische Fassade mit ihren filigranen Verzierungen und den imposanten Türmen ist ein echter Blickfang. Das Innere des Doms beeindruckt mit seinen hohen Gewölben, kunstvollen Altären und wertvollen Gemälden.

Besucher haben die Möglichkeit, den Dom St. Petri zu besichtigen und die beeindruckende Architektur und die religiösen Schätze des Gebäudes zu entdecken. Eine Führung durch den Dom ermöglicht es, mehr über die Geschichte, die Baustile und die kunstvollen Details zu erfahren, die den Dom zu einem wahren Kunstwerk machen.

Alles in allem ist der Dom St. Petri definitiv eines der Top-Sehenswürdigkeiten in Bautzen, die man nicht vergessen sollte. Wenn Sie Bautzen besuchen, sollten Sie unbedingt den Dom St. Petri erkunden. Weitere Informationen zum Dom St. Petri finden Sie auf dem Link zur Webseite.

Webseite

Adresse

3. Alte Wasserkunst

Bei der Alten Wasserkunst handelt es sich um ein faszinierendes historisches Bauwerk, das Besucher mit seiner einzigartigen Architektur und seinem technischen Können beeindruckt. Der Bau der Alten Wasserkunst begann im späten 15. Jahrhundert und wurde im Laufe der Jahrhunderte weiterentwickelt und erweitert.

Sie diente ursprünglich dazu, das stetig wachsende Bautzener Stadtgebiet mit Wasser zu versorgen. Das Besondere an der Alten Wasserkunst ist das ausgeklügelte System, das das Wasser aus der nahe gelegenen Spree aufnimmt, es über eine Holzröhre zum Stadtkern leitet und dann durch ein komplexes Netzwerk von Rohren und Brunnen in den Häusern verteilt.

Die Architektur der Alten Wasserkunst ist beeindruckend und spiegelt den Stil der damaligen Zeit wider. Das Gebäude besteht aus einem hohen Turm mit einer markanten Kuppel, die über die Jahre hinweg immer wieder erneuert wurde. In der heutigen Zeit ist die Alte Wasserkunst ein Denkmal für vergangene Zeiten und ein beliebtes Touristenziel.

Die Alte Wasserkunst ist nicht nur ein historisches Bauwerk, sondern auch ein Symbol für die technologische Innovation vergangener Jahrhunderte. Sie verdeutlicht, wie Menschen in früheren Zeiten kreative Lösungen gefunden haben, um die Herausforderungen der Wasserversorgung zu bewältigen.

Erfahren Sie mehr über die Bedeutung der Wasserkunst für die Stadt und lassen Sie sich von der einzigartigen Architektur und dem faszinierenden Funktionsprinzip beeindrucken. Ein Besuch der Alten Wasserkunst ist eine Reise in die Vergangenheit und eine Hommage an die technischen Errungenschaften vergangener Zeiten.

Webseite

Adresse

4. Gedenkstätte Bautzen

Bei der Gedenkstätte Bautzen handelt es sich um einen Ort des Gedenkens und der Erinnerung an die Opfer politischer Repression und Verfolgung während der Zeit des Nationalsozialismus und der kommunistischen Diktatur in der ehemaligen DDR.

Hier können Besucher die grausamen Bedingungen nachempfinden, unter denen politische Gefangene während dieser dunklen Kapitel der deutschen Geschichte gelitten haben. Die Zellen, Verhörräume und Folterkammern sind bis heute erhalten und dienen als stille Zeugen vergangenen Unrechts. Durch Ausstellungen, Dokumentationen und Veranstaltungen wird das Schicksal der politisch Verfolgten beleuchtet und ihre Geschichte lebendig gehalten.

Hier nur eine kurze Vorwarnung. Der Besuch der Gedenkstätte Bautzen ist oft eine emotional herausfordernde Erfahrung. Es ist ein Ort des Innehaltens und des Nachdenkens über die dunklen Seiten der deutschen Geschichte. Ein Besuch der Gedenkstätte Bautzen ist eine bewegende und bedeutende Erfahrung.

Er lädt dazu ein, sich intensiv mit der Geschichte auseinanderzusetzen, die Opfer zu ehren und aus der Vergangenheit zu lernen. Die Gedenkstätte Bautzen erinnert uns daran, dass wir als Gesellschaft die Verantwortung tragen, uns für Freiheit, Menschenrechte und Demokratie einzusetzen, damit sich die schrecklichen Ereignisse der Vergangenheit niemals wiederholen. Für weitere Informationen zur Gedenkstätte Bautzen, haben wir Ihnen die offizielle Webseite unten verlinkt.

Webseite

Adresse

5. Ortenburg

Die Ortenburg ist nicht nur ein Wahrzeichen der Stadt Bautzen sondern auch noch eine tolle Sehenswürdigkeit, die man nicht verpassen sollte. Sie verkörpert die reiche kulturelle Bedeutung von Bautzen und ist ein Symbol für die bewegte Vergangenheit der Stadt.

Die Ursprünge der Ortenburg gehen bis ins 10. Jahrhundert zurück, und ihre Geschichte ist eng mit der Entwicklung Bautzens verbunden. Die Burg wurde im Laufe der Jahrhunderte mehrfach umgebaut und erweitert, wodurch sie ihr heutiges imposantes Erscheinungsbild erhielt.

Die Ortenburg spielte eine bedeutende Rolle in der Geschichte von Bautzen. Im Mittelalter diente sie als Residenz für die Burggrafen von Bautzen, die die Region regierten. Die Burg wurde auch als Verteidigungsanlage genutzt.

Ein Besuch der Ortenburg in Bautzen ist eine Reise in die Vergangenheit und ein Erlebnis für die Sinne. Da die Ortenburg direkt in der Stadt liegt ist Sie somit auch einfach zu erreichen und definitiv einen Besuch wert.

Webseite

Adresse

6. Reichenturm Bautzen

Der Reichenturm Bautzen ist ein Gebäude welches noch zu der ehemaligen Stadtbefestigung in Bautzen gehört und am östlichen Rand der Altstadt liegt. Es wurde im Jahre 1490 bis 1492 erbaut, sowie auch im Jahre 1718 umgebaut. Insgesamt hat der Turm eine Höhe von 56 Meter.

Der Turm erhebt sich majestätisch über die Altstadt von Bautzen und bietet einen atemberaubenden Blick auf die Umgebung. Die Architektur des Reichenturms ist beeindruckend und zeugt von der Baukunst vergangener Jahrhunderte.

Der Turm besteht aus massivem Mauerwerk und ist mit charakteristischen Zinnen und einem spitzen Dach versehen. Im Reichenturm befindet sich zudem auch eine Aussichtsplattform, von der aus Besucher einen unvergleichlichen Blick auf Bautzen und die umliegende Landschaft genießen

Ein Besuch des Reichenturms ist nicht nur ein Erlebnis für Geschichtsinteressierte, sondern auch für alle, die die Schönheit von Bautzen aus einer neuen Perspektive erleben möchten. Definitiv eine Empfehlung von uns wert.

Webseite

Adresse

7. Friedensbrücke

Auf dem letzten Platz befindet sich die Friedensbrücke. . Mit ihrer markanten Architektur und ihrer symbolischen Bedeutung ist die Friedensbrücke ein Wahrzeichen und zudem auch eine tolle Sehenswürdigkeit für Besucher von Bautzen.

Eröffnet wurde die Brücke im Jahre 1909. Sie erstreckt sich über die Spree, einen der wichtigsten Flüsse in der Region, und schafft so eine wichtige Verbindung zwischen den Stadtteilen und ihren Bewohnern. So ist natürlich auch die Architektur der Friedensbrücke ist bemerkenswert.

Sie besteht aus einer eleganten Steinkonstruktion mit einem markanten Bogen, der sich über den Fluss spannt. Die Brücke fügt sich harmonisch in die Umgebung ein und bietet einen malerischen Blick auf die Stadt und die umliegende Landschaft.

Ein Besuch der Friedensbrücke in Bautzen ist daher ein lohnenswertes Erlebnis. Nehmen Sie sich die Zeit, über die Brücke zu gehen und die Atmosphäre der Verbindung und des Friedens zu spüren. Genießen Sie den Blick auf die Stadt und lassen Sie sich von der symbolischen Bedeutung der Friedensbrücke inspirieren.

Webseite

Adresse

Wofür ist Bautzen bekannt?

Bautzen ist vor allem für seine Altstadt und die vielen Türme bekannt geworden. Unter anderem ist die Stadt Bautzen aber auch für den Bautz’ner Senf bekannt geworden, der in so gut wie jedem Supermarkt zu finden ist.

Was zeigt das Video von der Stadt Bautzen?

Weiter unten finden Sie ein Youtube Video welches Aufnahmen von der Stadt Bautzen zeigt, die in Sachsen, Deutschland liegt.

Wie kann man Bautzen erreichen?

Bautzen kann man per Auto und Zug erreichen. Wenn Sie sich für die Autofahrt entscheiden, dann empfiehlt sich die Nutzung der Autobahn A4. Hier kann man entweder bei der Abfahrt Bautzen-Ost oder Bautzen-West abfahren und ist direkt in der Stadt Bautzen.

Natürlich ist Bautzen auch mit dem Zug zu erreichen, da Bautzen einen Hauptbahnhof besitzt. Um eine genauere Fahrplanauskunft für Bautzen von Ihrem Standort aus zu bekommen, lohnt sich die Nutzung der Fahrplanauskunft der deutschen Bahn.

Wie kann man sich in Bautzen am besten fortbewegen?

Nun möchten wir Ihnen noch ein paar Fortbewegungsmöglichkeiten für die Stadt Bautzen vorstellen. Unten finden Sie eine Liste mit den besten Fortbewegungsmöglichkeiten in Bautzen.

  • Auto. Das Auto ist vor allem dann gut, wenn Sie auch außerhalb von Bautzen ein paar Sehenswürdigkeiten oder die Umgebung erkunden möchten.
  • Bus. Natürlich gibt es auch für den Landkreis Bautzen Buslinien die man benutzen kann um schnell von A nach B zu kommen. Die Buslinien für Bautzen finden Sie hier.
  • Fahrrad. Bautzen und die Umgebung kann man auch perfekt mit dem Fahrrad erkunden. Wenn Sie also die Möglichkeit haben Ihr Fahrrad mitzunehmen, dann sollten Sie dies tun. Bitte achten Sie beim Fahrradfahren immer darauf einen Helm im Straßenverkehr zu tragen.
  • Zu Fuß. Gerade eine Stadt wie Bautzen kann man auch hervorragend zu Fuß erkunden. Die Stadt ist nicht allzu groß und viele der Sehenswürdigkeiten liegen dicht beieinander.

Ist Bautzen einen Besuch wert?

Ja, Bautzen ist einen Besuch wert. Bautzen hat schöne Sehenswürdigkeiten, sowie auch eine tolle Stadt und Umgebung, die man nicht verpassen sollte.

Wie lange sollte man für einen Urlaub in Bautzen planen?

Für einen Urlaub in Bautzen können Sie zwischen 3 bis 5 Tage einplanen. Dies ist genug Zeit um die Stadt, sowie auch alle der Sehenswürdigkeiten in Bautzen gesehen zu haben.

Was kann man in Bautzen mit Kindern machen?

Unter anderem gibt es natürlich auch einige Attraktionen und Sehenswürdigkeiten für Kinder in Bautzen. Weiter unten finden Sie eine Liste mit Unternehmungen für Kinder in Bautzen.

  • Osterweg
  • Lauenturm
  • Spreebad Bautzen
  • Reymannweg
  • Filmpalast
  • Monstergolf am Stausee Bautzen
  • Kegelbahn Bautzen
  • Eisbahn Bautzen
  • Talsperre Bautzen
  • Schlossgut Schkade
  • Spreepark
  • Kloster der Klarissen von der Ewigen Anbetung
  • Lets escape Bautzen
  • Kindercafé Valentin
  • Sternwarte Bautzen
  • Röhrscheidtbad Gesundbrunnen Bautzen
  • Michaeliskirche,
  • Salzgrotte Salina
  • Kino Steinhaus Bautzen

Wann ist die beste Zeit um Bautzen zu besuchen?

Die beste Zeit um Bautzen zu besuchen ist im Frühling, Sommer und Herbst. In diesem drei Jahreszeiten können Sie die Sehenswürdigkeiten in Bautzen in vollen Zügen genießen und zudem auch noch die tolle Natur und Landschaft um Bautzen erkunden.

Was sind die besten Hotels in Bautzen?

Zudem möchten wir Ihnen für Ihren Aufenthalt in Bautzen auch noch ein paar Hotels vorstellen. Weiter unten finden Sie die Liste der besten Hotels in Bautzen.

  1. Spree-Pension – Hotel
  2. Traditionshotel Goldener Adler
  3. AKZENT Hotel und Restaurant Residence
  4. Hotel Garden Bautzen
  5. Best Western Plus Hotel Bautzen
  6. Hotel Alte Gerberei
  7. MOMENTS Boutique Hotel
  8. ApartOne Altstadt-Hotel
  9. Hotel Villa Antonia Bautzen

Was sind die besten Restaurants in Bautzen?

Natürlich gibt es auch gute Restaurants in Bautzen die wir Ihnen nicht vorenthalten möchten. Weiter unten finden Sie eine Liste der besten Restaurants in Bautzen.

  1. Mönchshof Bautzen
  2. Sorbisches Restaurant Wjelbik Bautzen
  3. Restaurant Burghof
  4. Bautzener Senfstube
  5. Alter Bierhof
  6. Winter’s Steakhouse
  7. Restaurant Nikopolis
  8. MYTHOS
  9. Gaststätte LUSATIA
  10. Culinarium
  11. Le due Terre da Salvatore
  12. Pizzeria-Ristorante La Nonna
  13. Restaurant Shalimar – Original Indisch-Pakistanische Spezialitäten
  14. Gaststätte Zur Apotheke
  15. LONGHORN Texas Bar und Restaurant

Was ist die offizielle Webseite von Bautzen?

Die offizielle Webseite der Stadt Bautzen lautet bautzen.de. Auf der offiziellen Webseite finden Sie neben relevanten Informationen die für einen Aufenthalt in Bautzen wichtig sein könnten unter anderem auch eine Rubrik zum Tourismus in Bautzen, sowie auch aktuelle Nachrichten und Veranstaltungen.

Auf der Suche nach weiteren Sehenswürdigkeiten in der Nähe von Bautzen?

Weiter unten finden sie weitere Städte mit Sehenswürdigkeiten die in der Nähe von Bautzen liegen.